So. 09.02. ab 11:11 Uhr Grötzinger Narrensprung

wir sind dabei unser Standort ist wie immer:                                                                    Bistro am Niddaplatz Mühlstraße 8, 76229 Karlsruhe

Am Sonntag um 11:11 Uhr startet der Tag mit dem traditionellen Rathaussturm.

Unsere Ortsvorsteherin muss die Schlüssel für ihr Rathaus herausgeben und darf zusammen mit dem entmachteten Ortschaftsrat die närrischen Tage voll und ganz genießen.

Im Anschluss lädt das Grötzinger Narrengericht zur Verhandlung auf dem Rathausplatz.

Der Narrenankläger erhebt um 12:11 Uhr Anklage auf der Rathausplatzbühne. Wer sich wohl dieses Jahr vor unserem Narrenrichter zu verantworten hat?

Um 14:11 Uhr gibt es dann in den historischen Gassen von Grötzingen kein Halten mehr. Dann nämlich startet der Grötzinger Narrensprung. Dieser närrische Lindwurm wird sich von seiner Aufstellung in der Straße An der Pfinz über die Krumme Straße ins Oberviertel schlängeln. Von da aus geht es weiter in die Friedrichstraße, vorbei am Laubplatz zur Niddastraße und weiter in Richtung Rathausplatz. Die Narren springen an der Begegnungsstätte vorbei in die Mühlstraße und dann zur Auflösung auf den Niddaplatz.

Für ein farbenprächtiges Spektakel werden viele Narrengruppen und Guggemusiken aus dem badischen, alemannischen und schwäbischen Raum sorgen.

 

Jeden Dienstag ab 19 Uhr Training in der Schulsporthalle (außer in den Ferien)

Termine 2020

 

 So. 09.02.

  • Narrensprung

Mo. 23.03.

  • Jahreshauptversammlung

April/Mai

  • Saisoneröffnung

Do. 21.05.

  • Vatertagsausflug

Sa. 13.06.

  • 35 Jahre FC KÖRBLE

Sa.-So. 11.-12.07.

  • Ausflug

Oktober

  • Saisonabschluss

Sa. 12.12.

  • Weihnachtsfeier